2017:

Ich gehe bereits nach den Sommerferien in die Oberstufe. Meine Hobbys sind Fussball und Schlagzeug spielen. Fussball ist mehr als nur ein Hobby geworden. Im Jahr 2014 wurde ich in das Talent-, Förder- und Sichtungstraining des Teams Köniz aufgenommen. Mit meinem Ehrgeiz und Willen habe ich es 2016 in das Kader der FE-12 geschafft. Die Position als Coalie führe ich mit Leidenschaft aus. Zur Zeit darf ich auch in der FE-13 aushelfen, das ihr Coalie verletzt ist. Es ist für mich eine riesige Erfahrung  im grossen Tor zu stehen.